Zustellung mit Kurier möglich

Telefonanfragen: +41 (44) 522 04 57
Kundendienst: info@spiegelwerkstatt.ch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 1. Januar 2018

Geltungsbereich

Diese AGB gelten für den Onlineshop spiegelwerkstatt.ch vertreten durch die Alstar Management AG, Steinradstrasse 13, CH-8704 Herrliberg, Telefon: +41 (44) 522 04 57. Email: info@spiegelwerkstatt.ch.

Zwischen dem Auftraggeber und spiegelwerkstatt.ch gelten ausschliesslich diese AGB. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt.


1. Bestellung

Die von uns angebotenen Waren stellen kein verbindliches Angebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, unsere Produkte zu bestellen. Eine über den Webshop oder telefonisch entgegen genommene Bestellung stellt ein verbindliches Vertragsangebot des Bestellers dar. Wir bestätigen dem Kunden umgehend den Eingang der Bestellung.

Kann die Bestellung nicht nach Kundenwunsch angefertigt werden, so nehmen wir umgehend mit dem Kunden Kontakt auf. Können alle Artikel gemäss Bestellung gefertigt werden, wird die Bestellung für die Produktion freigegeben und gilt als von uns angenommen.

Ist ein bestelltes Produkt bereits in Produktion oder gefertigt, kann - je nach Produktionsstand - für eine Korrektur der Bestellung ein Kostenbeitrag von 40% - 60% des Bestellwertes erhoben werden. Alle Korrekturen werden grundsätzlich mit dem Kunden abgesprochen. Die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Lieferzeiten und Versandoptionen sind online ersichtlich.


2. Lieferfristen und -bedingungen

Die jeweils gültigen Lieferfristen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Artikelbeschreibungen auf unserer Webseite. Sofern keine Lieferfristen angegeben sind, gelten folgende Richtwerte:

Spiegel ohne Facetten (rahmenlos / gerahmt): ca. 5 – 10 Arbeitstage

Spiegel mit Facetten (rahmenlos / gerahmt): ca. 12 – 18 Arbeitstage

Die Lieferung erfolgt, sofern nichts anderes ausgemacht ist, grundsätzlich bis zur Haustür. Falls Sie einen Auslieferer bitten, die Produkte weiter an einen anderen Ort zu tragen, haften wir nicht für entstehende Schäden.

Wir sind bemüht, die auf der Webseite vereinbarte Dienstleistungsqualität, insbesondere die Lieferfristen, einzuhalten. Weder ein Anspruch seitens des Auftraggebers noch eine Haftung bei Nichterfüllen kann daraus abgeleitet werden.


3. Lieferschäden und Glasbruch

Wir sind bemüht, Lieferschäden zu vermeiden, können jedoch nicht zu 100% ausschliessen, dass es zu einem Lieferschaden kommen kann. Wir bitten Sie daher, die von uns gelieferten Produkte umgehend auf Schäden zu prüfen und uns, möglichst rasch zu kontaktieren.

Lieferung per Post: Bitte kontaktieren Sie umgehend (spätestens innerhalb von 2 Tagen) Ihre Poststelle, damit Sie ein Schadenformular ausfüllen können. Ohne Schadensformular können wir keine Produkte ersetzen.

Lieferung per Hauslieferdienst: Bitte kontaktieren Sie uns schnellstmöglich, damit wir uns um die Rücknahme der Produkte kümmern können.

In jedem Fall bemühen wir uns um einen möglichst reibungslosen Austausch der Ware.

Sollten Sie uns einen Glasbruch später als 10 Tage nach Erhalt der Ware melden, können wir vermuten, dass wir nicht für den Schaden verantwortlich sind.


4. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Alstar Management AG, Geschäftsführer: Herr Piotr Galek, Steinradstrasse 13, 8704 Herrliberg, Tel: +41 (43) 366 60 40, Mail: info@alstar.ch) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Bei all unseren Spiegeln handelt es sich um individuelle Kundenanfertigungen.

 

5. Preise / Zahlung / Zahlarten

Es gelten jeweils die aktuellsten Preise, die online zum Zeitpunkt der Bestellung ersichtlich sind. Preisänderungen sowie Druckfehler und Irrtümer bleiben vorbehalten.

Grundsätzlich bieten wir die Zahlarten Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung und Paypal an. Wir behalten uns bei jeder Bestellung vor, bestimmte Zahlarten nicht anzubieten und auf andere Zahlarten zu verweisen.

Wir versenden die Rechnung (anabhängig von der Zahlart) zusammen mit Ihrer Bestellung an die Lieferadresse, auch bei abweichender Rechnungsadresse.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Der Kaufpreis wird bei Kauf auf Rechnung am Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden zur Zahlung fällig.

Befindet sich der Kunde im Zahlungsverzug, so behalten wir uns vor, pauschale Mahngebühren als Verzugsschaden in Höhe von Fr. 5.- pro Mahnung zu erheben. Allfällige Mahnungen erfolgen elektronisch via E-Mail an die Adresse des Bestellers oder per Post an die von ihm mitgeteilte Briefadresse. Ihnen wird der Nachweis gestattet, dass ein niedrigerer Schaden als die Pauschale oder gar kein Schaden entstanden ist.

 

6. Versand

Wir versenden grundsätzlich mit der Schweizerischen Post als Prority Paket, Sperrgut oder Stückgut. Das Volumen Ihrer Bestellung bestimmt die Versandart und wird Ihnen am Ende des Bestellvorgangs angezeigt.

In jedem Fall besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Bestellung direkt in unserem Zentrallager in Villmergen kostenlos abholen können. Jede Bestellung stellen wir auf Wunsch mit hauseigenem Kurier zu. Die Kosten sind online jederzeit ersichtlich.

 

7. Wegbedingung der Haftung / Schadenersatz

Wir sind bemüht, die auf der Website vereinbarte Dienstleistungsqualität, insbesondere die Lieferfristen, einzuhalten. Weder ein Anspruch seitens des Auftraggebers noch eine Haftung bei Nichterfüllen kann daraus abgeleitet werden.

Eine Haftung für Schäden, die aus der Verwendung der Produkte abgeleitet werden könnte (z.B. Herunterfallen eines Produktes, Beschädigung durch Klebeprodukte etc.), wird ausdrücklich abgelehnt. Der Kunde selbst hat für die einwandfreie und fachgerechte Anbringung von Produkten zu sorgen. Anleitungen, welche zu den Produkten zur Verfügung gestellt werden, müssen genau beachtet werden.

Bei öffentlichen Einrichtungen können zusätzliche Anforderungen bezüglich Splitterschutz bestehen, um Unfälle zu vermeiden. Da wir keine rechtlich verbindlichen Auskünfte betreffend einzelner Objekte geben können, bitten wir Sie, diesbezüglich fachkundigen Rat für Ihr spezifisches Objekt einzuholen.

Allfällige Schadenersatzansprüche beschränken sich auf 50% des Kaufpreises. Weitergehende Forderungen des Bestellers sind ausdrücklich ausgeschlossen.


8. Masse und Toleranzen

Aufgrund der maschinellen und manuellen Anfertigung einzelner Produkte kann es zu geringfügigen Massabweichungen kommen. Wir sind bemüht, diese Abweichungen möglichst gering zu halten (Toleranzen von +/- 5mm bei Rahmen, +/-2mm bei rahmenlosen Spiegeln.

Abweichungen innerhalb dieser Toleranzen stellen keinen Mangel dar.


10. Lieferhindernisse

Bei Lieferhindernissen unsererseits wird der Auftraggeber schnellstmöglich via Email oder per Telefon informiert. Der Auftraggeber hat die Möglichkeit diese Bestellungen ohne weitere Kosten zu widerrufen. Eine Lieferverzögerung entspricht keinem Lieferhindernis. Siehe dazu Punkt 2 sowie Punkt 7.


12. Farbechtheit

Die im Internet dargestellten Rahmenfarben geben eine Farbindikation wieder und sind nicht farbverbindlich. All unsere Rahmen werden in unterschiedlichen Verfahren und / oder manuell hergestellt, daher können auch unsere Musterrahmen und später nachbestellte Rahmen farblich leicht von vorherigen Varianten abweichen.

Unsere Farbausdrucke von Spiegeln visualisieren ausschliesslich die Dimensionen (Grösse und Breite des Rahmens). Die Farbe des ausgedruckten Rahmens kann vom Endprodukt abweichen. Es besteht kein Anspruch auf Rückgabe oder Ersatz von Spiegeln, die auf Grund des Spiegelausdrucks bestellt wurden und nicht den farblichen Erwartungen entsprechen.


13. Datenschutz

Die zur Abwicklung des Auftrages erforderlichen persönlichen Daten werden von Alstar Management AG gespeichert. Die gespeicherten Daten werden vertraulich behandelt und nur zur Bestellabwicklung verwendet. Bei Zahlung auf Rechnung behalten wir uns vor, die Daten zur Bonitätsprüfung an einen Bonitätsprüfer zu übermitteln.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Alstar wird die erhaltenen Informationen zur Benutzung der Website nicht an Dritte weitergeben. Die erhaltenen Daten werden ausgewertet, um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google.


14. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung sämtlicher Forderungen gegen den Auftraggeber Eigentum der Alstar Management AG.


15. Schlussbestimmungen

Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Zürich.